Gartentipp Mai

Gönnen Sie Ihrem Rasen eine Kur

Der Winter hinterlässt auch auf Rasenflächen seine Spuren. Entfernen Sie nun den Rasenfilz, gleichen Sie Unebenheiten mit Sand aus und säen sie an lichten Stellen nach. Wir kommen gerne mit unseren Vertikutier- und Aerifiziermaschinen zu Hilfe, damit aus Ihren Rasen wieder eine Augenweide wird.

 

Hinsehen lohnt sich

Beobachten Sie in diesen Wochen Ziergehölze, Obst und Rosen genau. Der Frühling lässt nicht nur Pflanzen spriessen, sondern ist auch die Zeit, in der sich Schädlinge, Parasiten und Krankheiten ausbreiten. Diesen kann man mit biologischen Mitteln und mit Nützlingen wie Nematoden zu Leibe rücken. Ist der Einsatz von Chemie nötig, wechseln Sie hin und wieder das Produkt, um Resistenzen zu verhindern. Sind Sie unsicher, worunter Ihre Pflanze leidet? Unsere Mitarbeitenden bilden sich regelmässig weiter und kennen die neusten Behandlungsmethoden und –produkte.